Volltextsuche

 

Seiteninhalt

GARTENSTADT MARGA - SEHENSWÜRDIGKEITEN

Die alte Schule

1911 eröffnete in dem Gebäude auf der nordöstlichen Seite des Marktes die Volksschule. Mit Vordach zum Schutz vor Regen, großem Windfang und gefliesten Wänden in den Fluren entsprach das Schulgebäude den damals modernsten Standards.

Bis zum Jahr 2001 wurde es als Schule genutzt. Anschließend war in den Räumen unter anderem die Heimatstube untergebracht.

Im Jahre 2009 wurde auf der Hofseite des Schulgebäudes ein Anbau errichtet. Zudem wurde die Schule saniert und die Außenanlagen neu gestaltet. Seit September 2009 befinden sich im Gebäude die Georg Heinsius von Mayenburg-Grundschule und die Kita "Naseweis". Weitere Informationen zur Kita und zur Grundschule finden Sie hier.

Highslide JS
Alte Schule Brieske
Highslide JS
Fahrstuhl an der ehemaligen Schule Brieske Stand September 2009
Highslide JS
Alte Schule Brieske Hofansicht